1993: Nikolaus schwebt eine Stunde vor dem Tannschach

Rückblick 1993:

Die neue Wesselmann-Schleppwinde wurde eingeweiht, wobei unser Clubmitglied Peter Brell als Ortschaftsratsvorsitzender die Grüße von Bürgermeister Traub (Bad Herrenalb) überbrachte.
Den Bärenpokal gewann der Mosbacher Michael Siedelberg, Vereinsmeister wurde Werner Fleck, der an beiden Tagen 109 Kilometer zurücklegte.

Beim DHV-XC-Cup belegten die Althofdrachen einen hervorragenden 4. Platz mit einer Punktzahl von 1286, nur 6 Punkte hinter dem 3. Platz. Im Team flogen Kai Ehrenfried (13.), Günter Fleischmann (17.) und Werner Fleck (21. in der Einzelwertung).
Günter Fleischmann gewann den Althof-XC-Cup und stellte mit einem 113-Kilometer-Flug in die Würzburger Gegend einen neuen Steckenrekord von Althof aus auf.

Leider verstarb unser 1. Vorsitzender Dieter Kaiser nach langer Krankheit im Oktober.

Nikolaus Werner Fleck konnte über eine Stunde vor dem Tannschachberg soaren, bevor er zur Bescherung einschwebte.

Share Button