Euer schönstes Foto vom Drachenfliegen…

Drachenaufbau in Castellucio/Italien

… könnt ihr noch bis 01.12.2017 beim DHV einreichen. Ihr habt außergewöhnliche Situationen, dramatische Perspektiven und Stimmungen beim Drachenfliegen eingefangen? Dann sendet euer Foto an den DHV und macht mit beim Fotowettbewerb 2017. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich DHV-Mitglieder. Profi-Fotografen sind ausgeschlossen.


Foto: Drachenaufbau in Castellucio/Italien
(Foto: Jutta Sendelbach, Teilnehmer Fotowettbewerb 2007)

Alle Infos rund um den Fotowettbewerb beim DHV gibt es unter https://www.dhv.de/web/medien/archiv/artikel-archiv/fotowettbewerbausschreibung/

Drachenfliegen-Schnupperkurs am 02.04.2017

Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den Althofdrachen Drachenfliegen Schnupperkurs 2017 bei den AlthofdrachenText und Fotos: Christian Böge

Perfekte Bedingungen beim Schnupperkurs am 02.04.2017

Nachdem die Flugschule ihren Betrieb wieder aufgenommen hat, ging es als erstes darum, neue Schüler zu begeistern. Am 02.04.17 fand unser erster Schnupperkurs statt und wir fanden perfekte Bedingungen vor. 5 hochmotivierte Fußgänger, die das Fliegen erlernen wollten trafen auf perfekte Wetterbedingungen für die ersten Hopser am Übungshang.

Zunächst ging es aber erstmal darum, das Material kennenzulernen. Unsere Fluglehrer Jürgen und Klaus zeigten anhand unserer modernen Schulungsdrachen RX2 und Lifter, woraus so ein Drachen konstruiert ist, wie er funktioniert und wie man ihn aufbaut. Es wurde erklärt worauf es beim Handling des Drachens ankommt und wie man ihn steuert. Nachdem jeder ein passendes Gurtzeug bekommen hatte konnten die Steuerbewegungen am Simulator geübt werden und es wurde spürbar wie es sich anfühlt, wenn der Drachen abhebt und den Piloten trägt. Das Erlernte wurde auf der ebenen Landewiese in Althof mit den Drachen trainiert, da durfte jeder mal rennen was das Zeug hält – bis der Drachen zeigt, dass er fliegen will. Als alle Schüler gezeigt hatten, dass sie das können und auch in der Lage sind den Drachen geradeaus auf Kurs zu halten und wieder zu bremsen, ging es den Übungshang ein kleines Stück hinauf. Wir hatten so gute Windbedingungen und die Schüler haben sich so geschickt angestellt, dass sie es allesamt geschafft haben, in die Luft zu gehen. Zwar waren es nur kleine Hüpfer mit wenig Abstand zum Boden, aber sie sind geflogen!

Es war ein sehr erfolgreicher Schnuppertag, wir hatten alle viel Spaß und freuen uns auf weitere Schnuppertage und mehr Flugschüler, so dass wir bald mit Grundkurs und Höhenschulung fortfahren können!