Vorankündigung: 21.01.2017 Winterstammtisch der Teufelsflieger mit Vortrag von Matthias Wehrle

Für unsere Fliegerfreunde der Teufelsflieger in Loffenau veröffentlichen wir gerne deren Einladung:

Im Rahmen ihres Winterstammtischs 2017 bieten die Teufelsflieger Loffenau allen Interessierten einen Abend mit Matthias Wehrle an:

„Jeder Baum ist dein Freund“ – XC über dem Schwarzwald
Samstag, 21. Januar 2017, 18.00 Uhr
Gemeindehalle 76 597 Loffenau/Adlerstuben, Untere Dorfstr. 24

  • Einlass ab 17.00 Uhr, Beginn des Vortrags 18.00 Uhr. Dauer ca. 1 1/2 bis max. 2 Std.
  • Als Unkostenausgleich erbitten wir pro Teilnehmer 3,00 €.
  • Die Gemeindehalle Loffenau wird von den Adlerstuben betreut. Es steht eine kleine Speisekarte (auch vegetarisch) zur Verfügung, für Getränke ist gesorgt.

Mittags soll der Tag zum Fliegen genutzt werden.
Weiteres unter http://teufels-flieger.de/hpdgl/index.php/neus/kalender

 

Vorankündigung 2017: Kurse in der Flugschule Althofdrachen

2017 wird die Vereinsflugschule der Althofdrachen wieder Kurse anbieten.

Drachenfliegen – Schnuppertage

Im März 2017 werden drei Schnuppertage in unserem Gelände in Althof angeboten:

18.03.2017
19.03.2017
25.03.2017

Ausweichtermine (bei wetterbedingten Ausfällen) sind der 01. und 02.April 2017

Bei diesen Schnuppertagen erlebt ihr die Flugdrachen hautnah und macht, wenn alles gut geht, schon die ersten Hüpfer. Auf jeden Fall seid ihr dann bereit für den Grundkurs. Alles Flugmaterial wird von uns gestellt. Gutes Schuhwerk (leichte Wanderstiefel), warme bequeme Kleidung und etwas Kondition müsst Ihr mitbringen. Weiterlesen

Vorankündigung: Rettungsgeräte packen

Kommendes Frühjahr gibt es wieder ein Rettungsgeräteseminar. Wer teilnehmen möchte, möge das mitteilen! Hierbei bitte auch die Anzahl der zu packenden Rettungen angeben!

Wann:  11. März, 10 Uhr

Wo: Wie immer in der Dobeltalhalle

Kosten:
10 € für Selbstpacker
20 € pro Packen eines Gerätes für Mitglieder
30 € pro Packen eines Gerätes für Gäste

Das Wurftraining findet sowohl für Drachen- wie auch für Gleitschirmpiloten statt.

Mitzubringen ist natürlich das eigene Gurtzeug mitsamt Rettungsfallschirm. Außerdem Helm, Handschuhe sowie saubere Hallenschuhe nicht vergessen!

Anmeldungen bitte an Christian Böge oder hier

Anfahrt: